Sankt Martin 2015

03.11.2015

Liebe Kinder, liebe Eltern,

 

der Herbst ist da und Sankt Martin steht vor der Tür. Die Kinder basteln ihre Laternen, Lieder werden geprobt und die Klassenpflegschaften, der Förderverein und der Ganztag organisieren den Martinsmarkt mit Brezeln, Würstchen (auch ohne Schweinefleisch), Kaffee, Glühwein und Kinderpunsch.

 

Vorweg mein herzlichstes DANKESCHÖN für diesen arbeitsintensiven Einsatz.

 

Am 11.11.2015 (Mittwoch, klassischer Martinstag) bekommt jede Klasse -vom Förderverein gesponsert einen Riesen-Puhmann, der dann unter den Kindern verteilt wird. Erst am Freitag findet dann nachmittags unser Martinsmarkt statt.

 

Ganz herzlich laden wir alle am Freitag, den 13. November 2015 zu unserertraditionellen Sankt Martinsfeier ein.

 

Schulkinder und Lehrer/innen treffen sich um 16.30 Uhr im Klassenraum zu einer gemeinsamen Feier, um mit Liedern und einer Bildbetrachtung zu Sankt Martin einen gemeinsamen und besinnlichen Anfang des Festes zu gestalten und die Bedeutung des Martinsfests in den Mittelpunkt zu rücken.

 

Im Anschluss an die Feier im Klassenraum beginnt unser Martinszug für Eltern, Geschwister undGäste gegen 17 Uhr mit einem gemeinsamen Singen um das Martinsfeuer, um dann mit einem Sankt Martin auf einem Pferd und einer Bläserkapelle durch einen Teil der Schulgemeinde mit den Laternen zu ziehen. Wir werden uns mit den Kindern klassenweise in den Zug einreihen und bitten die Eltern und Gäste, sich nach den vierten Schuljahren anzuschließen. Die Klassen werden von dem/der Klassenlehrer/in und jeweils drei Helfereltern aus der eigenen Klasse begleitet. Am Rand des Weges stehen Fackelträger, die den Weg ausleuchten. Auch in diesem Jahr folgen wir Sankt Martin mit den Laternen direkt vom Schulhof und gehen gemeinsam über Siepmanns Hof, Stollenfeld, Siepmanns Hof, Krähenbüschken und wieder über Siepmanns Hof zur Schule zurück, um am Feuer, gerne mit Ihrer Unterstützung, noch einige Martinslieder zu singen. Es hat sich bewährt, aus Sicherheitsgründen batteriebetriebene Laternenstäbe zu benutzen. Wenn Ihr Kindeine Sicherheitsweste (z.Bsp. ADAC) hat, darf es diese gerne tragen. Im Anschluss können Sie Essen und Trinken genießen und gemeinsam den Abend ausklingen lassen.

 

An diesem Abend haben Sie wieder die Möglichkeit, Becher (spülmaschinenfest) mit Schullogo zu erwerben. Wir verkaufen die Tassen mit Inhalt (Glühwein) für 5 Euro, ohne Inhalt für 4 Euro. Von einem Teil des Erlöses werden wir neue Bücher für die Schulbücherei anschaffen. Die Sicherheits- und Hygienevorschriften des Ordnungsamtes, die bei einer derartigen Veranstaltung (Verkauf von Lebensmitteln, Brauchtumsfeuer) einzuhalten sind, werden von mir an die Klassenpflegschaftsvorsitzenden weitergeleitet.

 

Es grüßen Sie im Namen des gesamten Teams

Birte Kellermann (Schulleiterin) Simone Adelhütte (stellvertr. Schulleiterin)

Hier finden Sie den Brief auch noch einmal zum Herunterladen: Elternbrief St. Martin 2015

 

Please reload

© 2015 Grundschule Krähenbüschken

Strippchens Hof - 45479 Mülheim an der Ruhr                                   Impressum   

Das sind unsere

Stärken: