Schulfähigkeitsprofil

Es gibt viele Ratgeber über einen erfolgreichen Schulstart, einige Kindertagesstätten haben im letzten Kindergartenjahr sogenannte Vorschulgruppen eingerichtet mit dem Ziel, den Übergang zwischen Kindergartenzeit und Schulzeit so sanft wie möglich zu gestalten. Oft haben aber Eltern das Gefühl, sie müssten vorab ihr Kind fördern, um den Anforderungen des Schulstarts gerecht werden zu können.

 

Die Grundschulen in Broich/Speldorf haben in Zusammenarbeit mit den Kindertagesstädten der Viertel ein Konzeptpapier (LINK) erstellt, um Eltern eine Orientierung zu geben, was sich unter dem Begriff Schulfähigkeit verbirgt.

 

Generell lässt sich sagen:

„Das Kind muss heute nicht mehr schulfähig sein, sondern die Schule kindfähig.“

 

Gerade weil wir wissen, wie unterschiedlich Kinder in ihrer Entwicklung, ihren Kompetenzen und Fertigkeiten im Alter zwischen 5 und 6 Jahren sind, sehen wir in der jahrgangsübergreifenden Unterrichtsorganisation die richtige Antwort auf die Heterogenität der Schulanfänger. Jedes Kind findet -entsprechend seiner Persönlichkeit und seiner individuellen Lernausgangslage- in einer jahrgangsübergreifenden Unterrichtssituation Forder- und Fördermomente, sodass es erfolgreich seine Lernbiografie beginnen und weiterentwickeln kann

Weitere Informationen:

(Klicken zum Öffnen oder Rechtsklick und „Speichern unter" zum Speichern.)

© 2015 Grundschule Krähenbüschken

Strippchens Hof - 45479 Mülheim an der Ruhr                                   Impressum   

Das sind unsere

Stärken: