Elterninformation, 22.10.2020: Schule nach den Herbstferien

Liebe Eltern der GGS am Krähenbüschken,

die aktuelle dynamische Pandemie-Situation gibt uns allen Anlass zur Sorge und bringt wieder viele Unsicherheiten mit sich. Noch haben wir keine Corona-Infektion bei unseren Schulkindern. Das ist bei 326 Kindern und deren Familien -Arbeitsstätten, Freundeskreise, Hobbies- schon fast erstaunlich, dass wir bislang so "Corona-frei" durch die Zeit gekommen sind.

In diesen Tagen haben mich einige Mails des Ministeriums für Schule und Bildung erreicht. Für den Bereich der Grundschule gibt es hier keine wesentlichen Veränderungen.

Der Schul- und Unterrichtsbetrieb soll möglichst vollständig im Präsenzunterricht stattfinden. "Ein solcher Unterrichtsbetrieb mit einem regelmäßigen und geordneten Tagesablauf, mit dem Aufbau von Lernstrategien, der Vermittlung von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie der Förderung von sozialer Kompetenz hat für uns alle höchste Priorität. Er gewährleistet am besten das Recht auf schulische Bildung für alle Schülerinnen und Schüler. Nordrhein-Westfalen ist sich darin als Mitglied der Kultusministerkonferenz mit allen Ländern einig." (Schulmail MSB,21.10.2020)

Die Maßnahmen des Infektionsschutzes (Abstand - Hygiene - Alltagsmaske plus Lüften) gelten nach wie vor:

- Bitte kontrollieren Sie noch einmal Maske und auch die Ersatzmaske Ihres Kindes. Vor den Herbstferien waren viele Masken nicht mehr auffindbar! Ihr Kind sollte immer zwei Masken bei sich haben, die auch in ihrer Größe passen müssen.

- Gerne können Sie Ihrem Kind eine extra, warme Fleecejacke mitgeben. Bitte ziehen Sie Ihr Kind darüber hinaus warm ("Zwiebel-Look") an. Wir werden nach Vorgabe lüften (alle 20 min. Stoßlüften, Querlüften wo es geht, Lüften während der gesamte Pausendauer) Wir haben das Glück, dass wir im Festbau „Querlüften“ können. Im Pavillon wird das Lüften dann mit offenen Fenstern und Türen

Mülheim, 22.10.2020

Birte Kellermann Städt. Gemeinschaftsgrundschule Krähenbüschken - Offene Ganztagsschule - Strippchens Hof 20 45479 Mülheim an der Ruhr 0208 – 99 75 13  ggskraehenbueschken@muelheim-ruhr.de www.kraehenbueschken.de

stattfinden. Das Lüften ist ein wirkungsvoller Beitrag, das Risiko einer Ansteckung über Aerosole zu verringern.

- Kinder müssen im Klassenraum