Elterninformation Sankt Martin und Elternsprechtage

Liebe Eltern der GGS am Krähenbüschken! In der gestrigen Lehrerkonferenz haben wir lange über die Umsetzung eines Martinsfests und die Organisation des Elternsprechtags gesprochen. Es muss gut überlegt sein, wie man derartige Veranstaltungen zu Pandemie-Zeiten durchführt, ist doch aktuell die Devise, alle realen Kontakte so weit wie möglich zu reduzieren. Wir als Institution Schule haben hier eine besondere Verantwortung, den Schulkindern und ihren Familien gegenüber, aber wir haben auch eine Sorge um die Gesundheit des Teams. Daher verfahren wir bei allen weiteren Veranstaltungen des Klassen- und Schullebens nach folgender Abwägung: Was ist SINNVOLL und was davon ist absolut NOTWENDIG. Sinnvoll sind sehr viele Dinge: der „Runde Tisch“ im Ganztag (Austausch zwischen Elternvertretern von Ganztagskindern, der Ganztags-Leitung und der Schulleitung), der „LehrerInnen-ErzieherInnen- Sprechtag über die Entwicklung der Erstklässler“, .... Das sind Termine aus dieser Woche, die abgesagt werden mussten, weil sie „nur“ sinnvoll, aber nicht absolut notwendig sind. Bei der Durchführung des Martinsfests in der abendlichen Dunkelheit hätten wir Elternhilfe benötigt, bzw. die Abholsituation von 326 Kindern mit Parken wäre einem Menschenauflauf gleichgekommen, was in der aktuellen Situation falsch wäre. Unser Martinsfest 2020 zu Pandemie-Zeiten Unser Martinsfest findet am 06. November 2020 vormittags im Klassenverbund statt. Angedacht ist, dass jedes Kind einen eigenen, eingepackten Puhmann (Mülheimer Bäcker) vom Förderverein spendiert bekommt. Die Thematik von „Sankt Martin“ wird besprochen, nachgespielt, es wird dazu gearbeitet und die Laternen werden präsentiert. Bitte geben Sie Ihrem Kind daher einen Laternenstab mit. Da wir Martinslieder nicht singen dürfen, werden wir aber die entsprechende Musik abspielen. Alles etwas anders ... ich denke, dass es der Klassenlehrkraft durchaus gelingen wird, ein wenig „Besonderes“ in diesen Schultag zu zaubern. Mülheim, 28.10.2020

Birte Kellermann Städt. Gemeinschaftsgrundschule Krähenbüschken - Offene Ganztagsschule - Strippchens Hof 20 45479 Mülheim an der Ruhr 0208 – 99 75 13  ggskraehenbueschken@muelheim-ruhr.de www.kraehenbueschken.de Elternsprechtagwochen Zum Schutz aller Eltern und Lehrkräfte wird es Telefonverabredungen, aber auch -wenn eine Notwendigkeit besteht- analoge Gespräche im Klassenraum geben. Eine Notwendigkeit besteht dann, wenn sich eine Lehrkraft Sorgen um ein Kind macht und wenn mit Eltern gemeinsam eine Beleuchtung der Situation und eine Lösung in einem Gespräch gefunden werden muss. Manchmal besteht auch die Notwendigkeit ein Gespräch vor Ort zu führen, weil man sich unsicher ist, ob die Kommunikation aufgrund von Sprachbarrieren oder besonderer Vorkommnisse schwieriger sein könnte. Wenn die Lehrkraft die Notwendigkeit eines Gesprächs vor Ort sieht, wird sie auf Sie zukommen. Infektionsschutz im Gespräch im Klassenraum: Alle Elterngespräche finden zu Zeiten (7 Uhr – 7.45 Uhr oder ab 15 Uhr) statt, in denen sich möglichst wenige Kinder im Schulgebäude aufhalten. Damit wir die Anzahl der Elternbesuche entzerren, planen wir Elterngespräche verteilt über drei Wochen. Sie finden in Klassenräumen mit geöffneten Fenstern statt. Es besteht eine Maskenpflicht. Als Eingang zu den Klassenräumen im Hauptgebäude sind die Nottreppen über die „Verbotene Wiese“ zu nutzen. Der Zugang zum OG im Pavillon erfolgt ebenfalls über die Nottreppe des Pavillons. Es darf lediglich ein Elternteil kommen. Im Vorfeld aller Gespräche erhalten Sie über die Postmappe Ihres Kindes eine kurze, schriftliche Rückmeldung über das Arbeits-, Sozial- und Lernverhalten Ihres Kindes. Über die Terminvergabe und die Art der Kommunikation (per Telefon oder Gespräch in der Schule) informiert Sie die Klassenlehrkraft. Sollten sich die Landesvorgaben dahingehend verändern, dass es für Eltern ein striktes Betretungsverbot des Schulgebäudes gibt oder wir uns im Lockdown befinden, dann müssten wir alle Gespräche per Telefon durchführen. Aktuell planen wir so, wie oben beschrieben. Vielen Dank! Seien Sie herzlich gegrüßt, bleiben Sie gesund und guter Dinge in diesen anstrengenden Zeiten Birte Kellermann


© 2015 Grundschule Krähenbüschken

Strippchens Hof - 45479 Mülheim an der Ruhr                                   Impressum   

Das sind unsere

Stärken: